Elektrogroßgeräte sind häufigste Brandursache im Haushalt

Sparkassen-Versicherung Sachsen - Blog die häufigsten Brandursachen im Haushalt

Jedes Jahr kommt es zu unzähligen Bränden im Haushalt. Doch was sind die häufigsten Ursachen? Das Kieler Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung e.V. (IFS) der öffentlichen Versicherer hat hierzu eine Statistik erstellt. (mehr …)

Kennen Sie die Fakten zum Siegerpokal der Fußball-Weltmeister?

Sparkassen-Versicherung Sachsen - Fußballfieber

Der bekannteste Pokal der Welt ist der FIFA WM-Pokal™. Bei der Fußballweltmeisterschaft 1974 kam er erstmalig zum Einsatz. Als erster Spieler der deutschen Sieger-Elf hielt ihn Franz Beckenbauer in den Händen. Wenn die Fußballweltmeisterschaft beginnt, geht es Spielern und Fans nur um eines: Sie, die goldglänzende Trophäe, zu gewinnen. (mehr …)

Was tun bei Schäden durch Starkregen

Sparkassen-Versicherung Sachsen - Blog Tipps bei Unwetterschäden

Starkregen hat in vielen Regionen Deutschlands große Schäden verursacht. Auch Teile von Nord- und Ost-Sachsen und das Vogtland waren betroffen. Als hätte jemand einen Kübel Wasser ausgeschüttet, fielen in kurzer Zeit meist örtlich begrenzt, ungewöhnlich hohe Mengen Regen. Aufgrund des sehr warmen Wetters besteht die Gefahr erneuter Unwetter mit Extrem-Regengüssen weiterhin. (mehr …)

Internationaler Kindertag: An den Schutz von Kindern denken

Sparkassen-Versicherung sachsen - Blog Internationaler Kindertag

Im Juni rücken besonders Kinder in den Fokus der Aufmerksamkeit.Traditionsgemäß wird am 1. Juni im Osten Deutschlands der Internationale Kindertag gefeiert. Kleine Geschenke und Festivitäten machen den Tag für die Jüngsten zu etwas Besonderem. Gleichzeitig bildet er den Rahmen, um auf die Bedürfnisse, die Schutzbedürftigkeit und die Rechte von Kindern hinzuweisen. (mehr …)

Verbraucherrechte in der neuen Datenschutzgrundverordnung

Blog Sparkassen-Versicherung Sachsen - Verbraucherrechte in der DSGVO

Ab 25. Mai gilt in der gesamten Europäischen Union ein verschärfter Umgang mit Daten von Bürgern. Dieser ist mit 99 Artikeln in der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) niedergeschrieben. Die Datenschutz-Reform vereinheitlicht die bisher völlig unterschiedlichen nationalen Regelwerke der EU-Staaten. Im Kern sorgt die DSGVO für mehr Pflichten bei Unternehmen und mehr Rechten bei Verbrauchern. (mehr …)

BGH: Dashcam Aufnahmen vom Straßenverkehr jetzt beweiskräftig

Sparkassen-Versicherung Sachsen Dashcamaufnahmen gelten jetzt als Beweis

Eine klare rechtliche Regelung, ob bei Unfällen private Dashcam-Aufnahmen als Beweis gelten, fehlte bisher in Deutschland. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat in seinem Urteil vom 15. Mai 2018 (VI ZR 233/17) die Verwertbarkeit solcher Aufnahmen als Beweismittel bei Unfall-Prozessen zugelassen. Mit Verweis auf das Datenschutzgesetz schränkten die Richter jedoch ein, ein permanentes Aufzeichnen bleibt unzulässig. (mehr …)

Hochzeit – Das sollten Sie bei Versicherungen beachten

Sparkassen-Versicherung Sachsen Blogbeitrag zu Hochzeit und Versicherungen

Mit dem Mai beginnen die beliebtesten Hochzeitsmonate. Auch Sie werden heiraten? Herzlichen Glückwunsch. Mit der Eheschließung gelten für Sie zahlreiche gesetzliche Regelungen z. B. im Versicherungs- und Steuerrecht, von denen Sie nun als Ehepartner profitieren. (mehr …)

7 Tipps für Ihre erfolgreiche Altersvorsorge

Auf vielen Veranstaltungen zum 1. Mai waren Rente und Altersarmut wieder zentrale Themen. Denn gut bezahlte Arbeit und Arbeitsplätze in Vollzeit bilden die finanzielle Grundlage für auskömmliche Renten – für die gesetzliche Rente und die private Zusatzrente. Nur beide Rentenarten im Doppelpack ermöglichen den meisten Arbeitnehmern auch als Rentnern einen guten Lebensstandard. (mehr …)

Wenn die Katze beißt und der Halter haftet

Haustiere gelten als bester Freund des Menschen. Ihr Wesen bereichert unseren Alltag und streichelt die Seele. Sie sind und bleiben aber Tiere, die sich zuweilen unberechenbar verhalten. Vor Hundebissen haben viele Menschen Angst, sind entsprechend vorsichtig und würden mit einer Bisswunde sofort zum Arzt gehen. Katzenbisse dagegen werden eher als Bagatelle abgetan. Das ist ein Trugschluss. Wenn ein Stubentiger zubeißt, sind die Folgen meist schlimmer als bei Hundebissen. Denn der Biss von Katzen ist – bezogen auf das Infektionsrisiko – nach dem des Menschen der zweitgefährlichste. (mehr …)

Wenn Surfen im Netz zur Gefahr wird

Ob Computer, Smartphones oder Tablets, im Büro, in der Universität oder zu Hause – eine Cyberattacke kann immer und überall passieren. Internetkriminalität ist heute so alltäglich wie Autodiebstähle oder Wohnungseinbrüche. (mehr …)